Willkomen in der Leichtathletikabteilung

Leichtathletik

Leichtathletik

Ansprechpartner

Abteilungsleiter:

Josef Haser
Bahnhofstr. 4
85098 Großmehring-Tholbath
E-Mail

stellv. Abteilungsleiter:

Xaver Zenger
Am Neuberg 9
85092 Kasing
E-Mail

 

Trainerteam:

Rita Brand
E-Mail

Irmgard Weidenhiller
E-Mail

Daniela Ketzler
E-Mail

Leo Pannwitz
E-Mail

Georg Kettner
E-Mail

 

Neuberglauf 2017:

Ergebnisliste Neuberglauf 2017

Jahresrückblick 2016:

Jahresrücklick 2016

Trainingszeiten

Kindertraining in den Sommermonaten von März bis Oktober jeweils Montags ab 18:00 Uhr in Kasing am Sportplatz und Donnerstags auf der Bahn in Kösching ab 18:00 Uhr.
In den Wintermonaten von November bis Februar jeweils Mittwochs ab 17:30 Uhr in der Dreifachturnhalle in Kösching.
Unsere Läufergruppe umfasst ca. 40 Läuferinnen und Läufer davon ca. 20 Erwachsene und fast 25 Kinder.
Wir starten von der Kurzstrecke auf der Bahn – 400 Meter – bis zu Marathonläufen.

Kurzchronik

Entstanden ist die Leichtathletikabteilung aus der Skiabteilung. Da es den Skifahrern im Sommer zu langweilig war und um sich fit zu halten, trafen sie sich einmal in der Woche zu einem gemeinsamen Lauftraining auf einen Strecke von ca. 5,5 km Länge.
Im Jahr 1983 nahmen erstmals 5 Läufer an einem Wettkampf teil. Dies war der 1. Ingolstädter Halbmarathon, diese Strecke war fu?r die Läufer noch zu lang und sie starteten dann über die 10 km. Die Laufpioniere waren Georg Kettner, Johann Binder Josef Haser, Max Bast und Johann Kürzinger. Weitere Läufe folgten, und nach kurzer Zeit waren unsere Athleten in der Region bekannt und gern gesehene Sportler.
Aus einer Trainingseinheit je Woche wurden bis zu 6 Trainingseinheiten, auf Grund dieses Trainingsumfanges konnten unsere Läuferinnen und Läufer längere Strecken in Angriff nehmen, sie starteten auch bei Halbmarathon und Marathons, ja sogar 100 km Läuferinnen und Läufer haben wir in unseren Reihen. Dadurch waren nicht nur Wettkämpfe in der Region und Bayern angesagt, nein Starts in ganz Europa, der USA, auf Hawaii, ja in allen Erdteilen zeigten unsere Läuferinnen und Läufer das Trikot des SV Kasing.
Im Jahr 1987 trauten wir uns an unsere 1. eigene Veranstaltung, der Kasinger Waldlauf war geboren, bei dieser Premiere konnten wir 67 Teilnehmer begrüßen, die Starterzahl hat sich bei den heutigen Wettkämpfen auf 250 erhöht.
Von 1997 bis 2005 kam eine 2. Veranstaltung, mit dem Stundenpaarlauf hinzu.
2005 hat dann der Neuberglauf den Waldlauf abgelöst, aus logistischen Erwägungen legten wir Start und Ziel auf die Sportanlage des SV Kasing am Neuberg.
Unsere Läuferinnen und Läufer starten regelmäßig bei regionalen Meisterschaften, auch bei Bayerischen Meisterschaften konnten wir schon über 10 Titel erringen, zahlreiche Oberbayrische Titel und Kreismeisterschaften wurden errungen, auch bei Deutschen- und Europameisterschaften maßen sich unsere Sportler, mit achtenswerten Ergebnissen, ein 2. Platz bei der Duathlon-Europameisterschaft steht auch in unseren Erfolgsberichten.
Das Läufer sich auch in anderen Ausdauersportarten messen wollten blieb nicht aus, Starts bei Duathlons mit Bayerischen Meistertiteln und Triathlons, auch beim weltbekannten Rother Iren Men, bewiesen die Vielseitigkeit und Ausdauerstärke unserer Athleten.
Aber nicht nur Spitzensportler sind bei uns herzlich willkommen, jeder der gerne Sport betreibt kann bei uns mitmachen, ohne irgendwelchen Leistungsdruck.